BART

24. Jan. – 27. Jan. 2019
Antwerpen / Brüssel (BE)

Kunst & Pommes frites – BART-Kunstreise nach Antwerpen und Brüssel

Schon seit jeher war Belgien ein besonders fruchtbarer Nährboden für vielfältige künstlerische Positionen. Warum dem so ist, versuchen wir auf unserer nächsten Kunstreise gemeinsam zu ergründen. Wir besuchen die Städte Antwerpen und Brüssel, verweilen dort in Museen, Galerien und Baudenkmälern. Als besonderer Leckerbissen erwartet uns ein exklusiver Eintritt zum Preview-Tag der Kunstmesse BRAFA 19. Diese Messe ist bekannt dafür, in einem wunderschönen Ambiente ein eigentliches Panoptikum durch die ganze Kunstgeschichte zu bieten. Wir begegnen einigen Galeristen, die sich ganz der Sakralkunst verschrieben haben und uns gerne von ihrer Leidenschaft erzählen.

KUNSTEXKURSION NACH BELGIEN / Leitung: Samuel Scherrer sowie weitere Mitglieder der BART Redaktion / Leistungen: Flug Zürich – Brüssel retour mit Swiss, drei Übernachtungen (DZ/Frühstück) in zentral gelegenen Ibis-Hotels (***). Inbegriffen sind ausserdem alle Bahnfahrten, Transfers, Eintritte und Führungen. / Preis pro Person: CHF 940.– (Zuschlag Einzelzimmer CHF 145.–). Anreise per Bahn auf Anfrage. / Anmeldung mit Angabe von Namen, Adresse, Telefonnummer und Email sowie Zimmerwunsch spätestens 23.11.2018 an info@bartmagazin.com. / Die Platzzahl ist auf max. 25 Personen beschränkt. / Fragen beantworten wir gerne unter obiger Mailadresse oder unter 031 5583696.

Programm pdf